02635 3566          Sekretariat@Grundschule-Bad-Hoeningen.de  |  Öffungszeiten Sekretariat: Montag bis Donnerstag: 07:30 - 13:00 Uhr

Aktuelles

 

Stand 12.01.2021

Online-Mathe-Programm Zahlenzorro Zugänge für unsere Schüler/innen: 

ab heute können alle Kinder unserer Schule das Online-Mathe-Programm Zahlenzorro nutzen. Hier gibt es abwechslungsreiche Aufgaben zu verschiedenen Themenwelten:

    • spielerisch Einmaleins, Plus- und Minus-Rechnen und Uhrzeiten trainieren
    • Knobelaufgaben für Rätselfans
    • Aufgaben zur Vorbereitung auf die Vergleichsarbeiten (Vera) in Klasse 3
    • Wettrechnen

Der Zugangscode ist gleich dem Zugang für Antolin. So geht es:

    • bei www.zahlenzorro.de mit dem Antolin-Code anmelden
    • Klasse, Jahreszeit und Thema auswählen
    • Mathe-Aufgaben bearbeiten
    • Punkte sammeln

Sollten Sie den Antolin-Code nicht mehr haben, fragen Sie bitte bei der Klassenleitung Ihres Kindes nach.

Das Programm wurde von der Schule genauso wie Antolin gekauft und steht allen Schüler/innen kostenlos zur Verfügung. Wir wünschen viel Spaß beim Rechnen!

 

Stand 07.01.2021

Verlängerung des Fernunterrichtes:  Das Land hat den Fernunterricht bis zum 22. Januar 2021 zunächst um eine Woche verlängert. In der letzten Januarwoche kann - abhängig von der dann anstehenden Bewertung des Infektionsgeschehens - evtl. unter bestimmten Voraussetzungen ein Wechselunterricht stattfinden. Sobald es hierfür Planungssicherheit gibt, folgt an dieser Stelle eine Information. Informationen zu den Wochenplänen für die dritte Fernunterrichtswoche und dem dafür notwendigen Material erhalten alle Eltern zeitnah von der Klassenleitung ihres Kindes.

 

Anmeldung Sdui: Hier können Sie sich für unsere Sdui-App registrieren:  Registrierung Sdui-App

 

Stand 04.01.2021

Ergänzend zum Fernunterricht finden Sie hier weitere interessante Möglichkeiten für die Beschäftigung Ihrer Kinder zu Hause:

Skipping hearts - Seilspringübungen für zuhause

Klasse2000 - Klaro Labor Zugang     Passwort: KLARO20+

 

Stand 02.01.2021

Start Fernunterricht nach den Weihnachtsferien: Unsere Ferien enden aufgrund des zusätzlichen, beweglichen Ferientages am 04.01.2021. Erster Schultag im neuen Jahr ist grundsätzlich Dienstag, der 05.01.2021, d.h., ab diesem Tag arbeiten alle Schüler/innen unterstützt von ihren Klassenleitungen von zu Hause. Die Schule bleibt vorerst bis zum 15.01.2021 geschlossen (Ausnahme Notbetreuung).

 

 

Wir wünschen allen Familien einen schönen Jahreswechsel in ein gutes & geselligeres Jahr 2021 - möge Ihnen das neue Jahr nur Gesundheit und Glück bringen und uns allen hoffentlich wieder mehr Normalität und eine coronafreie Zeit!

 

Stand 31.12.2020 

Anmeldung Notbetreuung: Wir bitten alle Eltern, die Ihre KInder für die Notbetreuung ab dem 05.01.2021 anmelden müssen, dies aus organisatorichen Gründen bis zum 02.01.2021 unter der folgenden Mailadresse zu tun: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!      Bitte geben Sie an, an welchen Tagen und bis zu welcher Uhrzeit Sie die Notbetreuung für Ihr Kind benötigen und ob es von Ihnen abgeholt wird, oder alleine nach Hause gehen kann.  Außerdem benötigen wir bitte eine Telefonnummer von Ihnen, unter der Sie während der Notwebtreuungszeit für uns erreichbar sind. Vielen Dank!

 

Sdui_Logo-PNG-100px.png

Registrierung Sdui-App:  Viele Eltern haben sich schon auf unserer neuen Informations-App registriert. Wir freuen uns, wenn es noch mehr werden, zumal wir dieses Medium demnächst verstärkt zu Ihrer Information etc. nutzen werden . Wenn Sie auf den Link unten klicken, öffnet sich ein Fenster, in welchem Sie Ihren Aktivierungscode eingeben, den Sie von der Klassenleitung Ihres KIndes per Mail erhalten haben. Geben Sie dann den Namen unserer Schule  Marienschule Bad Hönningen an. Nun müssen Sie noch die Datenschutzerklärung akzeptieren und werden gefragt, ob Sie die Sdui-App herunterladen wollen. Wenn Sie dies gemacht haben, ist alles erledigt und Sie können die App bereits nutzen. Die bei der Registrierung angenommene Datenschutzerklärung ist für unsere Eltern ausreichend. Hier brauchen Sie keine separate Datenschutzerklärung zu unterschreiben. Wir benötigen also nichts mehr von Ihnen zurück!

 

                             

Verliert euch nicht!

Oder anders gesagt: Findet euch wieder. Die Aufgaben werden nicht verschwinden. 

Aber die Zwischenräume könnt ihr weiten. Dass genug Raum ist für dich.

Wie Gott dich gewollt hat.

Mensch mit menschlichem Antlitz. Mit einem Herz, das hüpft vor Liebe. Mit Seele, richtig Seele.

Und wachsendem Mut, den Frieden auszurufen und dass ein guter Stern über allem steht.

Die Geschichte von jenem Kind, das gekommen ist mit Licht und Liebe und Gott und uns Menschen im Herzen, habe ich erst später gehört. Aber ihr kennt sie ja schon. Gut so!

Verliert euch nicht! 

                                                                                          nach "Quirinius" aus "der andere Advent" 2019/2020)                                                                        

                                                          Frohe Weihnachten Bilder ᐅ Schöne Weihnachtsgrüße Bilder im 2019
 
Ein verrücktes Jahr liegt hinter uns und wir blicken voller Hoffnung uns Zuversicht in das Jahr 2021.

Wir wünschen allen Familien ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr. Vielen Dank für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und Ihre Unterstützung; wir freuen uns auf ein weiteres gemeinsames Jahr!

Für das Team der Marienschule. Andrea Winkelmann, Rektorin

 

 

Stand 21.12.2020 

Spendenergebnis für den Zirkus Zaretti: Für den Zirkus Zaretti sind insgesamt genau 1000 Euro an Spenden eingegangen, die der Förderverein der Schule nun an den Zirkus überweist. Gino Maatz, der Zirkusdirektor hat sich am Telefon bereits unbändig und zu Tränen gerührt über diese Überraschung und den tollen Betrag gefreut und bedankt sich bei allen Spendern unserer Schulgemeinschaft für dieses "schöne Weihnachtsgeschenk" auf das Herzlichste!

Auch wir bedanken uns sehr bei allen Eltern, die unsere Spendenaktion unterstützt haben!

 

Wichtiger Nachtrag zur Nutzung der Sdui-App: Die bei der Registrierung angenommene Datenschutzerklärung ist für Eltern ausreichend. Hier brauchen die Eltern keine separate Datenschutzerklärung zu unterschreiben. Wir benötigen also nichts mehr von Ihnen zurück!

Nutzen Sie gerne die Möglichkeit der Registrierung über unsere Homepage, die wirklich sehr einfach ist! Wenn Sie auf den Link unten klicken, öffnet sich ein Fenster, in welchem Sie Ihren Aktivierungscode eingeben, den Sie von der Klassenleitung Ihres KIndes am vergangenen Freitag per Mail erhalten haben. Geben Sie dann den Namen unserer Schule  Marienschule Bad Hönningen an. Nun müssen Sie noch die Datenschutzerklärung akzeptieren und werden gefragt, ob Sie die Sdui-App herunterladen wollen. Wenn Sie dies gemacht haben, ist alles erledigt und Sie können die App bereits nutzen.

 

Stand 17.12.2020 

 Sdui_Logo-PNG-100px.png  

Die neue App für unsere Schule: Sdui

Ab dem 18.12.2020 führen wir, wie viele andere Schulen auch, die  Schul-App Sdui an unserer Schule ein. Die App ermöglicht es uns, allen Eltern und Sorgeberechtigten sicher und datenschutzkonform Informationen schnellstmöglich zukommen zu lassen und Sie so direkt zu erreichen.

  • Mit Sdui haben wir nun eine eigene Cloud, die es uns ermöglicht, Unterrichtsmaterial, Hausaufgaben, Elternbriefe usw. digital mit Ihnen zu teilen.
  • Eine Video-Konferenzfunktion um gegebenenfalls digital in Kontakt zu treten.
  • Newsfeed: Sie erhalten alle wichtigen Informationen direkt auf Ihre Startseite.
  • Alle Links auf einen Blick: Sdui bündelt alle Websites, die für unsere Schule relevant sind. Zum Beispiel: Schul-Homepage, Lernplattformen usw.

Alle Eltern und Sorgeberechtigten unserer Schüler/innen erhalten heute einen Zugangscode mit einer Anleitung per Mail von der Klassenleitung Ihres Kindes. Unter dem folgenden Link können Sie sich mit diesem Code direkt registrieren:

https://beta.app.sdui.de/marienschule-bad-honningen/login

 

Wir bitten alle Eltern, sich bis spätestens 30.12.2020 in der App zu registrieren. Vielen Dank!

 

Stand 14.12.2020 

 
Auszug aus einem Schreiben der Bildungsministerin Frau Dr. Hubig von heute an alle Schulen in Rheinland-Pfalz mit der Bitte um Beachtung: ...."Schülerinnen und Schüler auch ab Klassenstufe 1 tragen ab sofort eine Mund-Nasen-Bedeckung innerhalb der Schule und im Unterricht."....

 

Stand 13.12.2020      19.30 Uhr

Informationen Lockdown ab dem 16.12.2020: Nach den Aussagen der Ministerpräsidentin auf der heutigen Pressekonferenz gilt ab Mittwoch folgendes: Aussetzung der Präsenzpflicht, d.h. , Eltern können ihre Kinder zu Hause lassen. Die Schule ist weiterhin geöffnet, es gibt aufgrund der Kohortenregelung keine Notbetreuung. Nach den Ferien soll es bis zum 15.01.2021 Fernunterricht sowie eine Notbetreuung geben. Eine Abfrage zum Schulbesuch am 17.12.2020 und 18.12.2020 sowie eine Information zur Notbetreuung nach den Ferien folgt morgen an alle Eltern. Sollten sich aufgrund der noch ausstehenden Vorgaben des Bildungsministeriums sowie der aktuell akut steigenden Infektionszahlen im Kreis Neuwied Änderungen der heute von der Ministerpräsidentin bekanntgegebenen Informationen ergeben, werden wir selbstverständlich dazu hier informieren.